Kurzzeitpflege in Oetinghausen

von Lars Uhlen
20. März 2018
Kategorie:   Bonitas Holding Aktionen

Umbauprojekt:  Der Unternehmer Lars Uhlen will mit seinem Unternehmen Bonitas die erste Kurzzeitpflege in
Hiddenhausen errichten. Sie würde 30 Bewohnern Platz bieten. Im Frühling 2019 könnte sie fertig sein

Objekt: Das Gebäude neben dem NP-Markt in Oetinghausen soll es sein. Dort wird die Firma Bonitas rund 30 Kurzzeitpflegeplätze errichten. Allerdings hat sich Unternehmer
Lars Uhlen eine Rückzugsklausel gesichert. Falls die Auflagen der Heimaufsicht zu streng sind, wird er vermutlich doch nicht in Oetinghausen starten. FOTOS: JENNICHES

Von Alexander Jenniches

Oetinghausen. Die Firma Bonitas darf in Oetinghausen eine Kurzzeitpflegeeinrichtung eröffnen. Das hat der Gemeindeentwicklungsausschuss in seiner letzten Sitzung entschieden. Die Einrichtung wird im ehemaligen Sparkassengebäude gegenüber dem NPMarkt an der Oberen Talstraße entstehen …

weiterlesen im Zeitungsartikel der NW