Mitten im Leben, mitten in Schweicheln

von Lars Uhlen
31. März 2016

Bonitas eröffnet Wohngemeinschaft für Pflegebedürftige – 1,6 Millionen Euro investiert – drei weitere Projekte

Schweichelner Krug Wohngemeinschaft Altenpflege Krankenpflege Hiddenhausen

Bonitas-Geschäftsführer Lars Uhlen in dem 190 Quadratmeter großen Gemeinschaftsraum – gewiss eines der Prunkstücke im ehemaligen »Schweichelner Krug«, der jetzt »Unser kleines Heim mitten im Leben« heißt. Es gibt sogar einen hübsch angelegten Garten, bei dessen Pflege die künftigen Bewohner mithelfen können. Fotos: Moritz Winde

Von Curd P a e t z k e

H i d d e n h a u s e n / H e r f o r d (HK). Der Ausdruck, dass etwas nicht mehr wiederzuerkennen ist, mag zwar ein wenig abgedroschen klingen, aber hier trifft er zu: Der ehemalige »Schweichelner Krug« hat die Wandlung von einer Gaststätte zu einer Wohngemeinschaft für Pflegebedürftige vollzogen.

weiterlesen

aktueller Artikel im Westfalen-Blatt

Archiv

vorheriger Artikel im Westfalen-Blatt