Alter Krug in neuem Glanz

von Lars Uhlen
31. März 2016

Wohngemeinschaft: Am 1. April ziehen die ersten der 17 Bewohner in die ehemalige Traditionsgaststätte ein. Der Umbau hat 1,65 Millionen Euro gekostet

Wohngemeinschaft Hiddenhausen Schweicheln Lars Uhlen Bonitas

Letzte Vorbereitungen: Die Eingangstür befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes. Direkt dahinter liegt dieser große Eingangsbereich, in dem am Mittwochvormittag Handwerker,Pflegekräfte und Mitarbeiter eines Reinigungsdienstes beschäftigt waren. Wenige Stunden später kamen Politiker und Bürger zum Tag der Offenen Tür. FOTOS: GRESSHÖNER

Von Kristine Greßhöner

Schweicheln-Bermbeck. Für Pflegebedürftige ist es die erste Wohngemeinschaft dieser Art in der Großgemeinde, in die Bonitas-Chef Lars Uhlen am Mittwoch zum Tag der Offenen Tür geladen hatte. 1,65 Millionen Euro hat der Unternehmer in den Komplettumbau investiert. In einigen Erinnerungsstücken lebt der Schweichelner Krug weiter.

weiterlesen

aktueller Artikel der NW Hiddenhausen

Archiv

vorheriger Artikel der NW Hiddenhausen